Welche Dokumente braucht man im Trauerfall

Wenn Sie eines der folgenden Dokumente nicht finden, kann der Bestatter Ihnen in der Regel bei notwendigen Behördengängen etc. behilflich sein:

 

  • Personalausweis der verstorbenen Person
  • Todesbescheinigung vom Arzt
  • Geburtsurkunde
  • Heiratsurkunde/Familienstammbuch wenn der Verstorbene verheiratet war
  • ggf. zusätzlich Rechtskräftiges Scheidungsurteil wenn der Verstorbene geschieden war
  • ggf. zusätzlich die Sterbeurkunde des Ehepartner bei Verwitweten
  • Rentenbescheide
  • Versicherungspolicen
  • Grabdokument, falls es ein bereits vorhandenes Familiengrab gibt
OK

Diese Website benutzt Cookies. Wenn du die Website weiter nutzt, gehen wir von deinem Einverständnis aus.

Hier findest du unsere Datenschutzerklärung